die Onleihe Erft. Delfine in Gefahr

Seitenbereiche:


Inhalt:

An der australischen Küste steuern Delfine massenweise an Land, wo sie qualvoll verenden. Was treibt sie nur in den Selbstmord? Der geheimnisvolle Professor Iku ruft seine beiden Agenten Noah und Lisa in sein unterirdisches Geheimlabor. Mithilfe seiner genialen technischen Erfindung, dem Task Force-Overall, können sich die Kinder in Tiere verwandeln. In der Haut zweier Delfine erkennen sie schnell, in welch großer Gefahr die Tiere - und sie selbst - sich befinden ...

Autor(en) Information:

Jean-Marie Defossez, geb. 1971 in Ransart/Belgien, lebt in Frankreich. Der ehemalige Zoologe setzt sich seit jeher für den Schutz der Umwelt ein. Auch in seinen Büchern beschäftigt er sich mit der Ausbeutung der Natur und sensibilisiert seine jungen Leser für dieses Thema.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können