die Onleihe Erft. Kottenforst

Seitenbereiche:


Inhalt:

Im friedlichen Bonner Stadtteil Röttgen geschieht das Unvorstellbare: Auf der Premiere der Krimikomödie, für die Theaterchefin Pilar mit ihrer Gruppe lange geprobt hat, wird eine Zuschauerin ermordet. Pilar bekommt zu spüren, dass man ihr die Schuld zuschiebt, den Mord ermöglicht zu haben. Sie bemüht sich um Klärung, doch der Fall wird zusehends vertrackter. Es scheint mehrere Täter zu geben, und einer hat Pilar im Visier. Gemeinsam mit ihrem alten Freund Freddy stößt sie auf Indizien, unterschätzt aber die Gefahr ...

Autor(en) Information:

Alexa Thiesmeyer lebt mit ihrer vielköpfigen Familie in Bonn, wo sie aufgewachsen ist, Studium und Ausbildung zur Juristin absolviert hat und viele Jahre als freie Journalistin und Dozentin tätig war. Seit 1987 schreibt sie Komödien, Bühnensketche und Satiren, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz aufgeführt werden. Zudem hat sie Kriminalgeschichten in verschiedenen Anthologien veröffentlicht.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können