die Onleihe Erft. Die goldene Königin

Seitenbereiche:


Inhalt:

Unter dem strahlenden Ritterkönig Franz I., der sich als Förderer der Künste gefällt, erblüht in Frankreich die Renaissance. Während die Seidenweberin Alix an einer Reihe von Wandteppichen arbeitet, die die biblische Liebesgeschichte von David und Bathseba erzählen, heiratet ihre älteste Tochter Valentine. Deren Schwester Mathilde genießt inzwischen das ausschweifende Leben am Königshof - und muss dafür einen hohen Preis zahlen. Denn das Schicksal ihrer Töchter ähnelt demjenigen Alix' sehr: gefährlich und voll dramatischer Wendungen ...

Autor(en) Information:

Jocelyne Godard ist eine der erfolgreichsten französischen Autorinnen historischer Romane. Ihre "Thebanerinnen-Saga" verkaufte sich mehr als 600.000 mal, und ihrer farbenprächtige mehrteilige Saga über eine Teppichweberei im Frankreich der Renaissance ist auch in Deutschland ein Erfolg.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können