die Onleihe Erft. Aus der Großstadt in die Provinz

Seitenbereiche:


Inhalt:

Nach mehr als einem halben Leben in der Großstadt zieht Urban Schweizer mit Frau und Katze aufs Land. Der Umzug nach Hintertupfigen in der Zentralschweiz war überhaupt nicht geplant, sondern hat sich einfach so ergeben. Als urbaner Immigrant in der Provinz lernt der Autor seine neue Umgebung kennen. Vieles ist ihm fremd und ungewohnt, ganz anders als in der vertrauten Stadt. In über 50 überaus amüsanten und liebenswürdig geschriebenen Kurzgeschichten schildert Urban Schweizer die ländliche Idylle aus seiner Sicht. Er erzählt von den teils schrulligen Dorfbewohnern mit all ihren Eigenheiten und Traditionen. Und er beschreibt auch den steten Wandel von Hintertupfigen im Laufe der Jahrzehnte. Die vorliegenden Geschichten werden treffend ergänzt durch humorvolle Illustrationen des Autors. Bereits früher erschienen ist der erste Band "Von Dorfkönigen und Landeiern".

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können