die Onleihe Erft. Schatten über dem See

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Osterfeiertage stehen bevor, als nahe einem beschaulichen Bergdorf über dem Gardasee eine Steinlawine den jungen Münchner Journalisten Paul Zellner in den Tod reißt. Doch Tonio Mazzi, Freund und Kollege von Paul, hat Zweifel an der Identität des Toten. Er beginnt auf eigene Faust zu ermitteln, und bald schon werfen seine Entdeckungen ein ganz anderes Licht auf die tragischen Vorfälle am Gardasee - und in die Abgründe der menschlichen Seele...

Autor(en) Information:

Anke Syring, Jahrgang 1944, wuchs in München auf. Nach dem Schauspielstudium spielte sie Theater und stand vor Film- und Fernsehkameras. Eine langjährige Tätigkeit als Dozentin für Theaterpädagogik, Puppenbau und Puppenspiel folgte; danach zog sie sich als freischaffende Autorin, Malerin und Illustratorin zurück. 2009 und 2010 wurde sie in Italien zweimal mit dem Premio Speciale in der Kategorie Poesia in Italiano ausgezeichnet.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können